30. März 2009

Herrensocken


Zum Wochenstart gibt es heute ein Paar Herrensocken für einen Farbmutigen Mann in Größe 43. In meinem Woll Lager hatte ich nur rot mit rosa, das wollte ich nun auch nicht nehmen. Aber Frau kann ja neue Wolle einkaufen. Die Socken sind schon angekommen und der Herr ist glücklich.


Zeitumstellung und Busfahrt nach Dortmund mit Start um 7 Uhr war gestern für mich der pure Stress. Ich habe meinen Wecker abends umgestellt, aber nicht auf Sommerzeit sondern wieder auf Winterzeit. Die Weckzeit hatte ich mir auf 5 Uhr gestellt. Der Wecker hat auch schön geweckt, ich noch mal auf die andere Seite, ein paar Minuten gehen noch. Dann auf ins Bad, da steht eine Funkuhr 6.15 Uhr ich habe gedacht das war’s, um halb 7 wollte mein Taxi da sein. Ich habe die Maske mit Haare waschen in 25 Minuten geschafft, der allerbeste Mann der Welt hat mir Kaffee gekocht, Brote geschmiert und alles eingepackt. Am Bus waren wir nicht die letzten, wir sind dann erst 7.15 Uhr los.


Die Busfahrt war dann nicht so toll, der Fahrer hat sich verfahren. Die Klimaanlage ging nicht, wir konnten wählen zwischen heiß und kalt dazwischen gab es nichts.

Aber ich habe einiges gekauft, da werde ich heute noch Bilder machen.



1 Kommentar:

  1. Gr. 43 hat auch hier der Herr im Haus, der aber nur schwarze Socken (in allen Variationen) haben möchte und ich liebe doch diese dicken, bunten Socken so seeeehr *schwärm*.
    Ein richtig schickes Paar hast du eingekauft!

    Ganz liebe Grüße
    Doris

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du hier vorbei schaust und Danke für deinen lieben Kommentar!
Birgit