25. August 2009

50

Am Sonntag war es nun soweit, ich habe die

erreicht. Eine magische Zahl, jetzt bin ich eine




" Alte Schachtel"




wie das hier so genannt wird. Die Torte hat meine Tochter Nadine mitgebracht.





Die große Feier mußte ich kurz vorher absagen weil es meinem Mann nicht so gut geht, es ist nichts ernstes, mittlerweile geht es Ihm weider besser. Gefeiert wird in 2 Wochen, da bin ich auch noch 50.




Mein erster Besuch am Sonntag war Andrea, mitgebracht hat Sie mir einen ATC Sammler gefüllt mit Raffaello, 3 Magnolia Stempel eine Karte in der ein Gutschein versteckt war. Dann war da noch was ganz TOLLES dabei, das werde ich später zeigen. Liebe Andrea ich Danke Dir von ganzen Herzen. Leider ist Sie nicht lange geblieben, denn es kam schon der nächste Besuch und wir hatten keine Zeit mehr zum reden.


Im laufe des Tages waren dann doch noch einige Bekannte hier, und es war ein schöner Tag. Es gab auch schon einige Geschenke, ich hoffe das ich sie heute Abend nach der Arbeit knipsen kann.

Da bei uns Schulanfang ist muß ich diese Woche jeden Tag arbeiten, gestern war schon die Hölle los.

Ich wünschen Euch eine schöne Woche,

Kommentare:

  1. Knutscha an die "alte Schachtel" - bei uns heißt das "aaaal Tant" - lach
    L.G.
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Ach so ... nur für`s Protokoll - es hört sich so an, als ob ich schon um 7 Uhr auf der Matte gestanden hätte - lach - nein, erst so gegen 11 Uhr - alte Leute brauchen ja bekanntlich etwas mehr Schlaf .... lach ...
    Drücke Dich ganz lieb
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche Dir nachträglich alles Gute zum Geburtstag. Und man ist doch immer so alt, wie man sich fühlt. :-)

    Lg Anett

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du hier vorbei schaust und Danke für deinen lieben Kommentar!
Birgit