5. November 2011

So die ersten bestellten Socken sind fertig,
da ich ja immer 200g von einer Sorte kaufe
 stricke ich gleich alles weg. Gibt immer 2 Paar grße Socken
und 1 Paar für Kinder, der Rest davon ist schon in den
 Restesocken für den Chef verarbeitet.
 Hier die Schocken Schlüsselanhänger
 und die Eulenbaumler die ich noch mit auf dem Markt hatte,
und wenn mir meine Tochter mal die Bilder vom Stand zukommen läßt,
kann ich auch davon mal ein Bild zeigen. Zu Zeiten als nur ein PC in diesem Haus
stand war das einfacher, aber alles hat seine Vor und Nachteile.

Nächste Woche habe ich 3 Tage Oma Urlaub, 1 Hausfrauentag und 2 Tage Arbeiten
da werde ich wohl nicht viel zum Stricken kommen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank, dass du hier vorbei schaust und Danke für deinen lieben Kommentar!
Birgit