23. Mai 2012

Der Hochstuhl

Die Geschichte vom Hochstuhl.

Der Hochstuhl wurde Anfang 1987 gekauft und war ca. 2 Jahre
bei uns, zum Essen oder umgebaut zum spielen.
Dann wurde er verkauft und zog von der
Brunnenstr.8 in die Brunnenstr.12
Auch dort war er einige Zeit bis er auf den Boden abgestellt wurde.

(Auf dem Bild das ist unsere Julia mit 2 Jahren)
 Am Montag habe ich Ihn dann wieder gesehen, obendrauf
auf dem Sperrmül, ich bin dann mal hin und habe gefragt
ob ich Ihn mitnehmen kann. Es war nur die Oma da,
die sagte doch gleich
Es ist doch Eurer, den kannst Du mitnehmen.
Un hier ist er abgewaschen, und wartet auf Paula.
Die Sitzfläche ist an 2 Stellen geklebt aber das wird
der Opa schon richten.

 Diesen hatten wir bis jetzt wenn Paula da war,
ich habe schon eine Idee was ich damit mache, wenn
ich mal Zeit habe.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank, dass du hier vorbei schaust und Danke für deinen lieben Kommentar!
Birgit