3. September 2012

Paula war da

von Donnerstag bis Samstag habe ich mir eine
Haushaltshilfe gegönnt.
Es wurden Türen geöffnet und der Inhalt der Schränke
neu geordnet, einige Sachen blieben an ihrem alten Platz
und einige fanden einen neuen.
Der Boden wurde gereinigt, wo kommen nur die ganzen Krümmel her?
Jetzt ist Paula wieder zu Hause und ruht sich aus
bis zum nächsten Putzeinsatz.


Schon länger habe ich dieses Buch hier liegen,
gestern habe ich dann mal ein Schmusepüppchen
getrickt, beim nächsten werde ich den Kopf  mit
weniger Maschen stricken, denn er ist mir etwas zu
groß. Gestrickt ist das Püppchen mit
Sockenbaumwollgarn und wiegtmit Füllung 44g.

1 Kommentar:

  1. Bin gerade über den Blogzug auf deinen Blog geraten und dachte spontan: boah cool, eine Haushaltshilfe die mal richtig komplett durchwuselt und alles auf den richtigen Stand bringt, das hätte ich ja auch gern. Dann sah ich Paula, ja, ich bin hingerissen. Eine kleine süße Dame, die alles komplett im Griff hat. Toll. Aber ich weiß schon, die gibt niemand so schnell her ;-) Lieben Gruß susanne

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du hier vorbei schaust und Danke für deinen lieben Kommentar!
Birgit